Kinder-, Jugend- und Erwachsenenchor Lohmar e.V.

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Herzlich Willkommen auf unserer Internetseite!
Wir sind seit über 30 Jahren für die Jugend der Stadt Lohmar aktiv.

 

Unser Verein "Kinder-, Jugend- und Erwachsenenchor Lohmar e.V." besteht aus drei Chören: Neben dem Kinder- und dem Jugendchor hat sich auch ein Erwachsenenchor "ECHO" gebildet. Alle drei verbindet die Leidenschaft für die Musik und so singen wir auch gerne mal zusammen. Das Repertoire ist in jedem Chor vielfältig und geht von modernen Stücken über Gospels und Musicals bis hin zu Klassikern. Egal ob die Stücke von Instrumenten begleitet oder a capella gebracht werden, immer singen wir mit Bewegung und viel Gefühl.

Die Proben für alle Chöre finden immer mittwochs im Sternchensaal der Villa Therese statt:

Kinderchor von 16:30 bis 17:30 Uhr
Jugendchor von 19:00 bis 20:30 Uhr
ECHO von 20:30 bis 22:00 Uhr


Bei allen drei Chören freuen wir uns jeder Zeit über Verstärkung. Kommt einfach vorbei!

Kinder besuchen vor der Aufnahme in den Kinderchor nach Absprache mit unserer Chorleiterin einen Vorchor. Hier haben sie die Möglichkeit, erste Lieder zu erlernen und sie erhalten ein kleines Training zu Atmung und Stimmbildung. Der Vorchor ist beitragsfrei und findet (nach Absprache) von 17:30 bis 18:00 Uhr statt. Bei Interesse wenden Sie sich bitte per E-Mail an barbara.wingenfeld@chor-lohmar.net

Bei Auftrittsanfragen wenden Sie sich bitte
per E-Mail an barbara.wingenfeld@chor-lohmar.net

 

News

PÄNZ PÄNZ PÄNZ Kindersitzung 2018

Unter dem Motto „ PänzPänzPänz im Zauberwald“  fand am Freitag, den 09.02.2018 um 15.00 Uhr die Kindersitzung in der Jabachhalle in Lohmar statt.

Im Vorfeld waren viele fleißige Hände im Einsatz. So wird das Bühnenbild jedes Jahr mit großem Engagement von Sängern und Eltern geplant und fertig gestellt, sowie Plakate entworfen und vieles mehr. Die Plakate werden von Sänger und Sängerinnen ausgemalt und dann vom Malteam prämiert. Die schönsten Plakate werden in Lohmarer Geschäften ausgestellt.

Von den zahlreichen Plakaten stehen nun die Gewinner fest. Den ersten Platz teilen sich in diesem Jahr Julia Bessel und Neele Jagsch, den zweiten Platz erreichte Luisa Wingenfeld, den dritten Platz erreichte Jennifer Brülke, Platz vier geht an Alecia Neifer, den fünften Platz belegt Finja Kuhn und Platz sechs Luisa Cierniak.
Herzlichen Glückwunsch!!!




Kinder-, Jugend- und Erwachsenenchor Lohmar spendet für Ochs und Esel


Beim Adventskonzert des Kinder-, Jugend- und Erwachsenenchor am 10.12.2017 in der kath. Kirche St. Johannes in Lohmar, wurden die Besucher um Spenden für die Finanzierung eines Ersatzes für die im Januar bei einem Brand zum Teil zerstörte Weihnachtskrippe gebeten. Die Besucher spendeten insgesamt 691,07 €
Der Chor erhöhte die Summe aus eigenen Mitteln um 408,93 € auf glatte 1.100 €

Die neuen Krippenfiguren kamen am 20.12.2017 aus Oberammergau bei der Kirche an (in-lohmar.de berichtete). Leider war der Chorvorstand an diesem Tag verhindert.
So traf man sich dann am 22.12.2017 in der katholischen Kirche mit Pfarrer Feggeler, um die neuen Figuren in Augenschein zu nehmen (der Chor hatte sich Ochs und Esel ausgesucht) und den Spendenscheck zu übergeben.

Das Ergebnis der langen Suche durch Pfarrer Feggeler kann sich sehen lassen. Die Figuren sind mit viel Liebe zum Detail gefertigt.

Besinnliches Adventkonzert

Das Adventkonzert des  Kinder-, Jugend- und Erwachsenenchor Lohmar e.V. zum Jahresabschluss fand in der kath. Kirche St. Johannes in Lohmar statt.
Bei Bilderbuch-Winterwetter und zum Abschluss des Lohmarer Weihnachtsmarktes war die Kirche recht gut gefüllt. Bedingt durch das Wetter konnten einige Sänger nicht am Konzert teilnehmen. So sind wir immer wieder froh, viele Talente in den eigenen Reihen zu besitzen, die kurzerhand ein Solo übernehmen können. So auch Nina Overath, die für eine Solistin einsprang und mit „Dezemberträume" von Rolf Zuckowski den Abend klangvoll eröffnete.
Der Kinderchor verzauberte die Kirche in Weihnachtsstimmung. Vom Jugendchor konnte man einige Facetten hören, die man so nicht erwartet hätte. Eindrucksvoll das Solo "Mary did you know", das von Elena, Vincent und Nina in Begleitung von Barbara und Christoph Wingenfeld vorgetragen wurde. Dieses Stück hatten die Jugendchorsänger fast ausschließlich alleine vorbereitet und sie wurden für ihren Gesang mit Bewunderung und Respekt per Applaus vom Publikum belohnt.
Der Echo überrascht mit dem Stück „Joy to the world" und fand leisere Töne mit Billy Joel´s „Lullaby". Auch hier durfte Zuckowski nicht fehlen und „Leben ist mehr" passt zu jeder Zeit.
Gemeinsam sang man mit den Zuschauern „Schneeflöckchen, Weißröckchen", was zur Wetterlage nicht besser hätte passen können. Ein rundum friedvoller und besinnlicher Abend, der nicht zuletzt auch durch das Technikteam und die choreigenen Band ein voller Erfolg wurde. Allen danken wir recht herzlich.
Da unser Konzert immer in Zusammenhang mit einem Benefiz steht, hatten wir uns für dieses Jahr entschieden, den Reinerlös des Konzertes für die Zusatzausstattung der neuen Krippe zu spenden.
Eine Spendensumme in Höhe von 681,07 € konnten wir zum Schluss verbuchen. Dies wird in Krippenfiguren aus Oberammergau umgesetzt, hier stammten nämlich die beim Brand in der Kirche am 02. Januar 2017 vernichteten Figuren her.




Neuer Vorstand


Bei der diesjährigen Jahreshauptversammlung hat sich die Konstellation des Vorstandes geändert.
Die bisherige Vorsitzende Claudia Dönni hat ihr Amt niedergelegt.
Neuer Vorsitzender ist jetzt Michael Höhne.
Die dadurch frei werdende Position des 1. stellvertretenden Vorsitzenden übernimmt jetzt Julia Wölken.
Alle anderen Positionen sind einstimmig wiedergewählt worden.

Wir bedanken uns hiermit nochmal ganz herzlich für die über viele Jahre geleistete Arbeit von Claudia Dönni, die uns als Sängerin weiterhin erhalten bleibt.

von oben links nach unten rechts: Aki Strickrodt, Michael Höhne, Kerstin Michels,
                                                Christel Scheider, Julia Wölken, Barbara Wingenfeld



JUNGS gesucht! Der Kinderchor Lohmar sucht männlichen Nachwuchs

Seit Jahren freut sich der Kinderchor Lohmar über großen Zuwachs. Sangen 2010 gerade mal 23 Kinder im Kinderchor, so sind es inzwischen deutlich über 40 Kinder, die jeden Mittwoch um 16.30 Uhr für eine Stunde den Sternchensaal der Villa Therese mit ihren Stimmen füllen.

Doch eine Entwicklung irritiert die Chorleiterin Barbara Wingenfeld sehr: In der letzten Zeit gibt es einen deutlichen Schwund an Jungen im Chor. Vor zwei Jahren waren noch 8 Jungen aktive Mitglieder im Kinderchor - heute sind es nur noch zwei. Woran das liegt? "Die Gründe sind vielfältig", so die Chorleiterin, "der örtliche Fußballverein trainiert am gleichen Tag zur gleichen Zeit eine ähnliche Altersgruppe. Aber das allein ist es nicht: Viele Kinder müssen zwischen ihren Hobbies abwägen, einige haben zu viel mit der Schule zu tun und hören deshalb auf, zwei unserer letzten Jungs sind weggezogen und sehr viele sind in den letzten Jahren in den Jugendchor übergewechselt." Hier sieht die Verteilung Jungen - Mädchen auch schon ganz anders aus: Neben 16 Mädchen singen hier 12 Jungen, das Verhältnis ist also sehr ausgeglichen.

Ist Singen etwa out bei Jungen? "Überhaupt nicht!", sagen Karl (10) und Henry (8), die sehr gerne in den Kinderchor gehen, gerade weil sie so gerne singen. "Und die Mädchen sind auch ganz nett zu uns. Aber mehr Jungs wären schon gut!", da sind sich die beiden einig.

Interessenten zwischen 7 und 14 Jahren (natürlich auch Mädchen) können am Mittwoch, dem 12.7. um 16.30 Uhr zum Schnuppern an einer Probe im Sternchensaal teilnehmen. Für sie besteht dann auch noch die Möglichkeit, beim großen Konzert für (und mit) Rolf Zuckowski aktiv teilzunehmen, das am Sonntag, dem 7.10.2017 in der Jabachhalle Lohmar stattfinden wird - ein Highlight, auf das alle drei Chöre des Vereins schon fleißig hinarbeiten.

Wir suchen DICH!!!

Unser Erwachsenenchor, kurz ECHO, sucht dringend neue männliche Sänger.
Wenn DU mindestens 28 Jahre jung bist, dann bist DU bei uns genau richtig.
Wenn DU mutig bist und keine Angst vor Frauen hast, dann bist DU bei uns genau richtig.
Wenn DU gerne singst (auch in der Badewanne oder beim Autofahren), dann bist DU bei uns genau richtig.
Wenn DU ein geselliges Miteinander magst und nicht kontaktscheu bist, dann bist DU bei uns genau richtig.

Und auch wenn DU dich vor Frauen fürchtest und glaubst nicht singen zu können....bei uns bist DU genau richtig.

Wir haben immer sehr viel Spaß, lachen viel und singen dabei auch noch.
Probiere es einfach aus und DU wirst sehen, wir beißen nicht.
Zum Beweis haben wir unten ein paar Bilder angefügt.

Unsere 6 Männer (2 weitere machen momentan zwangsweise eine Pause) brauchen dringend Unterstützung.

BITTE KOMM UND SING MIT UNS!!!

Immer Mittwochs von 20:30 Uhr bis 22:00 Uhr im Sternchensaal der Villa Therese.




Die nächsten Termine:

(weitere Termine finden sich im internen Bereich)

 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü